Justus Donner
- Handwerkerbarde - Zwerchfell-Kundendienst - Installationspoet - Beschallungs-Notdienst -
 

JD auf Caddy

"Ich kann auch anders - will ich aber nicht"

Wenn es nach seinem Chef geht, gehört der Mann an den Schraubstock
und nicht ans Mischpult.
„Mit einer Mischbatterie in der Hand kann er ja noch für was gut sein –
aber ein Mikrofon?“

Doch seine Lieblings Bauträger haben Tanzpaläste, Festzelte
und all die andere Orte, wo das ausgelassene Party-Volk das Leben feiert.

Seinem Beruf entfliehen und ganz in die Party-Welt eintauchen,
ist nichts für Justus Donner.
Die Latzhose wird er niemals mit einem Glitzerhemd tauschen.
Und doch freuen sich alle, wenn er sich mal wieder beim Party-Volk blicken lässt.



cheerleader
Symbol
Mit dem Album "Elektriker - Erst die Arbeit und dann das Vergnügen" (1995)
fing alles an.
Der Kultsong "Elektriker" übertraf alle Erwartungen.

Hier hatte Justus Donner den richtigen Ton gefunden
das tägliche Leben der Handwerker treffend  zu beschreiben
und die Jungs gleichzeitig mit einer Party-Hymne unvergessen zu machen.

Symbol 
Nach dem die Titel nicht klein zu kriegen waren
und auf keiner Party mehr fehlen durften,
wurde 2011 der zeitgemäßer Remix "Elektriker (Discofox) veröffentlicht.
Symbol
Seit dem werden die Songs aus dem Leben weltweit zu allen möglichen Einsätzen gespielt, was die zahlreichen Aufrufe in Streaming Diensten täglich beweisen.

Pause JD

Um Justus Donner zu buchen oder mit Ihm in Kontakt zu treten,
wenden Sie Sich bitte an die Agentur Ihres Vertrauens“


Elektriker

Elektriker DiscoFox

Installateur



Impressum